Skoda Citigo – die tschechische Antwort auf den VW UP!

klein, wendig und schick

Als VW den up! präsentierte wurde das Segment der Kleinwagen ziemlich durcheinander gewirbelt. Nun folgt mit dem Drei- oder Fünftürer Skoda Citigo die tschechische Antwort auf den VW up! Der Skoda Citigo ist wendig, klein und schick: kurz gesagt das perfekte Stadt- und Kurzstreckenauto. Er gilt als kleines Raumwunder: Der Kofferraum fasst 251 Liter und mit umgelegter Rückbank vergrößert sich das Volumen auf 951 Liter. Mehr als ausreichend für den Wochenendeinkauf oder einen Kurzurlaub.

Das Exterieur

Der Skoda Citigo kommt als Benziner mit Dreizylindermotor, der entweder 60 oder 75 PS leistet. Technisch basiert der Citigo auf seinem Konzernbruder dem VW up! Er ist 3,56 Meter lang, 1,65 Meter breit und 1,48 Meter hoch und zählt damit zu den Kleinsten von Skoda gebauten Autos.

Das Interieur

Das Cockpit besteht aus dem von Skoda bekannten Plastik und kommt in den Farben Schwarz und Creme. Besonderes Highlight ist der optional bestellbare Bordcomputer mit Touchpad: Dieser vereinigt Navigationsgerät, aktuelle Informationen über das Auto, Freisprecheinrichtung und Medienplayer. Allgemein geben die Schalter keine Rätsel auf und sind einfach zu bedienen. Der Fahrer und Beifahrer sitzen auf Integralsitzen und selbst Personen im Fond haben noch genug Platz, um bequem zu sitzen.
Ungut stoßen die Fensterheber auf: Auf jeder Seite ist nur ein Schalter verbaut, was zu unangenehmen Verrenkungen führt, sollte man als Fahrer das Beifahrerfenster öffnen wollen.

Sicherheit

Highlight des Skoda Citigo, ist das bereits aus dem up! bekannte City-Notbrems-System, das zwischen einer Geschwindigkeit von 5 bis 30 km/h eingreift, den Bremsdruck aufbaut und notfalls selbst bremst. ABS und ESP sind Serienausstattung und in jedem Modell verbaut.
Ungut stoßen die Fensterheber auf: Auf jeder Seite ist nur ein Schalter verbaut, was zu unangenehmen Verrenkungen führt, sollte man als Fahrer das Beifahrerfenster öffnen wollen.

Allgemein kann man den Citigo wohl als perfektes Stadtauto bezeichnen, vor allem wegen des Verbrauchs: 4,5 Liter/100km.

Quelle: http://www.skoda.de/index.php?e=348-9-36

Sag was dazu