Hygienische Sauberkeit mit Dampfreinigern

streifenfrei und hygienisch sauber?!

Dampfreiniger haben sich seit vielen Jahren als effiziente Haushaltshelfer bewährt. Die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten durch verschiedene Aufsätze, die einfache Bedienung und die umweltfreundliche Reinigung mit reinem Wasserdampf sind wohl die ausschlaggebenden Gründe für die steigende Beliebtheit. Im Handel sind so viele unterschiedliche Geräte im Angebot, dass die Auswahl schwer fällt.

1. Worauf sollte beim Kauf geachtet werden?

Ganz wichtig ist die Sicherheit beim Befüllen und Nachfüllen des Wasserbehälters. Verbrühungen von Menschen oder Tieren müssen ausgeschlossen sein, auch bei der Reinigung selbst. Praktisch für die Reinigung zwischendurch ist ein integriertes Handgerät. Die unkomplizierte Wartung (Entkalkung) des Gerätes ist auch relevant, damit am Ende die gesparte Zeit nicht wieder verbraucht wird.

2. Bei welchen Arbeiten wird der Dampfreiniger eingesetzt?

Grundsätzlich können Dampfreiniger bei allen Verrichtungen im Zusammenhang mit feuchtem Wischen verwendet werden, sofern die Oberflächen die Temperatur von ungefähr 100 Grad Celsius vertragen. Besonders gerne werden sie im Badezimmer eingesetzt, da durch den heißen Dampf fast alle Keime und Bakterien abgetötet werden. Des Weiteren werden sie zum Fensterputzen, Bodenwischen, Krustenlösen (Backblech etc.) und bei verschmutzten Fugen einesetzt. Dampfreiniger eignen sich auch gut zum Entfernen von Schmutz und Gerüchen aus Textilien, die nicht gewaschen werden können (Hundekörbe, Vorhänge) sowie zur Faserauffrischung bei Teppichen.

3. Welche Vorteile bietet das Reinigen mit Wasserdampf im Vergleich zu herkömmlichen Haushaltshelfern?

Der Aqua Laser Dampfreiniger in Verbindung mit hochwertigen Mikrofasertüchern reinigt hygienisch und gründlich ohne Putzmittel. Das spart viel Geld für Reinigungsmittel und – noch wichtiger – schont dadurch die Umwelt. Der Dampf wirkt desinfizierend und keimtötend, was gerade bei Familien mit Kindern im Krabbelalter ein großer Vorteil ist. Die Geräte gelangen mit dem entsprechenden Aufsätzen in die kleinste Ritze und Fuge und lösen dort Verschmutzungen.

4. Fazit

Als umweltfreundliche, hygienische Alternative zu Schrubber, Eimer & Co. werden Dampfreiniger sicherlich auch weiterhin in vielen Haushalten zum Einsatz kommen. auf Test.de findet man eine Übersicht der Dampfreiniger, die für den Haushalt empfehlenswert sind.

Sag was dazu